In particular, we focus on custom computing with FPGAs, programming approaches and runtime systems for heterogeneous computer systems, and emerging computing paradigms. RE: Zwangseinweisung, ab wann? Also ich meine jetzt nicht Übergewicht sondern Untergewicht bzw zu niedriger BMI. Lg Seele28 Das wurde dem Mädchen fast zum Verhängnis. Kurz: Das Selbstwertgefühl von Menschen mit Anorexia nervosa ist in hohem Maße abhängig von ihrer Figur und ihrem Körpergewicht. Ein gleichbleibendes normales Gewicht beruhigt sie nicht. Es hängt von der individuellen Situation ab - aber es gibt sicherlich BMI-Bereiche in Kombination mit der allg. Das wäre dann ein BMI von 11 ! Nach den Definitionen der WHO (Weltgesundheitsorganisation) gilt bei Mädchen und Jungen über 15 Jahre ein sog. Und ob man dort auf sein Idealgewicht zunehmen muss? Guten Tag wollte mal fragen welchen Bmi wert ich brauche ich bin Momentan 1.75 groß und wiege 97 kilo (Ich weiß ist viel ist mir klar aber ich wachse noch und nehme vllt noch was ab) laut einem Bmi rechner bin ich bei einem 31.7 bmi wert wieviel brauche ich denn um bei der Grundausbildung mit zuhalten? Zwangseinweisung maximale dauer. Ich will aber "eh nur" auf 34-35kg. Könnt ihr mir viell. Eine Zwangseinweisung ist nur bei akuter Selbstgefährdung möglich. Dr. med. Und du scheinst dein Essverhalten dazu einzusetzen, andere zu bestrafen. Vollzitat: "Gesetz über den unmittelbaren Zwang bei Ausübung öffentlicher Gewalt durch Vollzugsbeamte des Bundes in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 201-5, veröffentlichten bereinigten Fassung, das zuletzt durch Artikel 43 der Verordnung vom 19. 2. und was für einen bmi werte nehmen die nur an? Für eine bessere Darstellung aktiviere bitte JavaScript in deinem Browser, bevor du fortfährst. weiß keiner, wie das rechtlich geregelt ist...!? Ab welchem Bmi wird es Lebensgefährlich was meint ihr? Danke schonmal. Lebensjahr an einer diagnostizierten Magersucht und wiegt bei einer Körpergröße von 1,73m derzeit 46kg (BMI 15,4). Und ob man dort auf sein Idealgewicht zunehmen muss? Die 19jähirge Lisa M. leidet seit ihrem 14. ich wollte hier jetzt mal fragen, ob einer weiß, ab welchem bmi man von seinem arzt zwangseingewiesen. Dabei ist sie schlank. starke Schmerzen in den Füßen und Zehen (was laut ihrer Ärztin durch frühere Erfrierungen an den Zehen ausgelöst wurde). Website der Praxis für ganzheitliche Medizin in Hamburg Barmbek. Das bedeutet, dass der Patient droht sich innerhalb der nächsten Stunden oder Tage massiv oder lebensberohlich zu gefährden. Letztlich schädigst du dich selbst am meisten damit. In welchem Fall ist die Zwangsernäh-rung indiziert? Damit meine ich nicht ab wann man unter oder übergewichtig ist, sondern ab wann es lebensgefährlich ist, denn leichtes unter und übergewicht ist soweit ich weiss noch nicht Lebensgefährlich. drohen zu versorgen. Hi, ich habe mich gefragt, ab wann man wenn man stark Untergewichtig und magersüchtig ist in eine Klinik eingewiesen werden kann. JavaScript ist deaktiviert. Moderate BMI 16-16.99 . Wir. Krankheitsverläufen oder bei einem Body-Mass-Index (BMI) <12 kg/m² endet diese Krankheit oft tödlich (Mortalität bis zu 20 %). Vielleicht weiß einer das aus eigener Erfahrung oder hat dazu etwas gehört oder gelesen? Betroffene mit einem BMI von 14 oder 15, die kaum essen und sich extrem bewegen, laufen Gefahr, tot umzufallen, weil das Herz nicht mehr mitmacht. Bei schwersten Krankheitsverläufen kommt es oft zu lebensbedrohlichen Zuständendie zu notfallmäßigen Behandlungen in , Krankenhäusern und Intensivstationen führen. Alexandra hungerte sich krank. Von leichtem Untergewicht spricht man zwischen einem Wert von 18,5 und 17, zwischen 17 und 16 ist von mäßigem Untergewicht auszugehen, während ein BMI unterhalb von 16 fast sicher auf Magersucht schließen lässt. 6 &+’fki * 3 ˛ 1 & * ˘ 4 ˝ ˜# ˚ ˜ * ˜ ˘ ˛% ˘ ˇ Ja wie schon im Titel steht, ab welchem Gewicht/BMI droht eine Zwangseinweisung bzw. Ich habe zum Beispiel nen BMI von 14-14,5... das wäre jetzt aber noch Dann fehlt die Motivation für die Therapie. AW: Zwangsernährung/Nötigung zum Essen bei magersüchtiger patientin Hallo Mitläufer, also ich kenne diese Situation gut, ich habe vor etlichen Jahren auf einer "internistisch-psychiatrischen" Station gearbeitet, auf der sich auch immer wieder solche "Grenzfälle", die in andern Institutionen nicht mehr "funktionierten", eingefunden hatten. Ist Obdachlosigkeit ein Grund für Zwangseinweisung. Zwangseinweisung, ein unschönes Wort für einen noch unschöneren Umstand: 24 Stunden in einer geschlossenen Psychiatrie eingewiesen zu sein ist eine lange Zeit, vor allem weil man nicht weiß, was danach geschieht, denn ein Richter entscheidet, ob eine akute Selbst-oder Fremdgefährdung vorliegt. Das bedeutet, dass der Patient droht sich innerhalb der nächsten Stunden oder Tage massiv oder lebensberohlich zu gefährden. egal ob ich Suizidal wäre oder ein zu niedriges Gewicht hätte. Severe BMI 15 – 15.99 . Ab welchem BMI ist man eigentlich lebensunfähig? München (netdoktor.de) – Eine Zwangseinweisung ist bei Magersucht immer das letzte Mittel, um einen lebensbedrohlichen Zustand abzuwenden. Vielleicht weiß einer das aus eigener Erfahrung oder hat dazu etwas gehört oder gelesen? AW: Zwangsernährung/Nötigung zum Essen bei magersüchtiger patientin Hallo Mitläufer, also ich kenne diese Situation gut, ich habe vor etlichen Jahren auf einer "internistisch-psychiatrischen" Station gearbeitet, auf der sich auch immer wieder solche "Grenzfälle", die in andern Institutionen nicht mehr "funktionierten", eingefunden hatten. Bei schwersten Krankheitsverläufen kommt es oft zu lebensbedrohlichen Zuständendie zu notfallmäßigen Behandlungen in , Krankenhäusern und Intensivstationen führen. Also ab welchem BMI. Sie ist in einem sehr schlechten Zustand. Vielleicht weiß einer das aus eigener Erfahrung oder hat dazu etwas gehört oder gelesen? Anorexia nervosa (griech./lat. Wenn Sie sich vor Augen des Therapeuten mit Händen und Füßen wehrt etwas zu essen, wenn Sie sich so stark runterhungert, dass Ihre Organe versagen, bzw. Zitat von Quirin Bei Selbstmordgedanken würde ich eine Zwangseinweisung in die Psychiatrie erwägen. Andere, und dazu gehören wir, behandeln auch Patienten mit einem lebensgefährlichen BMI von 10 oder 11. JavaScript ist deaktiviert. Also ab welchem BMI So kann Magersucht beispielsweise definitionsgemäß nur ab einem BMI von unter 17,5 diagnostiziert werden. Danke schonmal. ab welcher größe und welchem gewicht hat man magersucht hey nur ma so ne frage nebenbei ab welcher größe und welchem gewicht ist man denn ieg magersüchtig und was ist das normalgewicht ich bin 1 78 und bmi & magersucht bmi rechner von leichtem unterg. Wir. Fri, 12.Oct.07, 18:06 Magersucht - ab welchem Gewicht in die Klinik? ich wollte hier jetzt mal fragen, ob einer weiß, ab welchem bmi man von seinem arzt zwangseingewiesen werden kann oder wird? dies ist den therapeuten und ärzten ja auch klar. Ein Richter in New Jersey hat Eltern das Recht zugesprochen, ihre 20-jährige Tochter notfalls mit Zwang zu ernähren. Eine Zwangseinweisung ist nur bei akuter Selbstgefährdung möglich. Die Patientin entzog ab welcher größe und welchem gewicht hat man magersucht hey nur ma so ne frage nebenbei ab welcher größe und welchem gewicht ist man denn ieg magersüchtig und was ist das normalgewicht ich bin 1 78 und bmi & magersucht bmi rechner von leichtem unterg. Eine "Gewichtszunahme" von ca. Online-Terminbuchung, Praxisinformationen und Kommunikationsportal. Die aussage von meiner Therapeutin hat mich sehr verschreckt, aber auch nicht wirklich abgehalten an meinem Vorhaben weiter abzunehmen. Danke schonmal. April 2007 um 17:42 hallo zusammen, mein therapeut hat mir in der letzten sitzung klar gemacht, dass wenn ich zu dünn werden sollte, er die notbremse ziehen würde und er mich dann in eine klinik einweisen würde! um an deinem Weltbild zu rütteln, und die Maxime, kontrolliere das was du kontrollieren kannst, ins wanken zu bringen. Mit 15 kann sie kaum noch essen, mit 16 fürchten die Eltern ihren Tod. LeonieMarieS Boardneuling 31.12.2018, 14:06. Dann fehlt die Motivation für die Therapie. hallo! Wie würde das praktisch ablaufen und welche Möglichkeiten hätte sie dagegen? Mild BMI ≥ 17.5. Ja wie schon im Titel steht, ab welchem Gewicht/BMI droht eine Zwangseinweisung bzw. drohen zu versorgen. zwangeinweisung bei magersucht Dieses Thema "ᐅ zwangeinweisung bei magersucht" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von bella1988, 8. Für mich noch zu viel. Die junge Frau leidet an Anorexie. KEINE ECHTE Gewichtszunahme. Ja, ich auch. Das Problem an der Stelle ist jedoch: Wollen die Betroffenen gesund werden? Könnt ihr mir viell. fakt ist, du hast probleme mit dem essen und das ist ja der zweck, wieso du in eine klinik gehst. Voraussetzung für die Zwangseinweisung in eine psychiatrische Klinik. Wenn Sie sich vor Augen des Therapeuten mit Händen und Füßen wehrt etwas zu essen, wenn Sie sich so stark runterhungert, dass Ihre Organe versagen, bzw. Und ob man dort auf sein Idealgewicht zunehmen muss? Ich fürchte, wenn du diese Haltung beibehälst, dann geht das mit der Zwangseinweisung ab sofort. Und ob man dort auf sein Idealgewicht zunehmen muss? dies ist den therapeuten und ärzten ja auch klar. ich leide seit 5jahren an magersucht und seit einem jahr an bulimie! Es hängt von der individuellen Situation ab - aber es gibt sicherlich BMI-Bereiche in Kombination mit der allg. Fri, 12.Oct.07, 18:06 Magersucht - ab welchem Gewicht in die Klinik? Hei hey kliniken gehen in der regel nicht nach "wer der tiefste bmi hat, ist am kränksten und braucht deshalb schneller einen platz "von da her, mach dir keine sorgen, wie dein bmi ist. also mit dem bmi hab ich noch nie gehört und ich denke das eine ambulante behandlung sinnlos ist. Hi, ich habe mich gefragt, ab wann man wenn man stark Untergewichtig und magersüchtig ist in eine Klinik eingewiesen werden kann. Body-Mass-Index (BMI) unter 18,5 kg/m2 als Unterernährung. wird man zwangseingewiesen? bei mir geht es immer auf und ab! Leider gibt es immer wieder welche, die sich trotz einer schwersten Form der Magersucht nicht behandeln lassen wollen. This website uses own cookies and third party cookies to analyze the use of our offer, to personalize your browsing experience and to present you interesting information (creation of usage profiles). Wie hoch oder wie niedrig muss er mindestens sein, um wirklich eine lebensgefahr darzustellen. Leider gibt es immer wieder welche, die sich trotz einer schwersten Form der Magersucht nicht behandeln lassen wollen. Dass man ab einem bestimmen BMI eingewiesen wird ist Schwachsinn. Eine junge Frau hat ein lebensbedrohlich niedriges Gewicht und sucht Hilfe - doch Spezialkliniken lehnen sie ab. Dass man ab einem bestimmen BMI eingewiesen wird ist Schwachsinn. bei mir geht es immer auf und ab! Liebe Grüße, Bony angefangen mit 72kg und dann bis unter 56kg ; Ab einem BMI von ca. Extreme BMI < 15 Dieser Test gibt Ihnen eine Einschätzung Ihrer Trinkgewohnheiten - wenn Sie die Fragen ehrlich beantworten! Das höchste, das sie in letzter Zeit hatte war um die 35 kg. angefangen mit 72kg und dann bis unter 56kg ; Ab einem BMI von ca. ... Also ab welchem BMI. Ich sehe das ähnlich wie Sisandra und schlage vor, dass du mal darüber nachdenkst freiwillig in eine Klinik zu gehen, bevor es zu einer Zwangseinweisung kommt.. denn das ist dann kaum zu vergleichen mit einem "normalen" Klinikaufenthalt, bei dem man noch gewisse Freiheiten genießt. ich wollte hier jetzt mal fragen, ob einer weiß, ab welchem bmi man von seinem arzt zwangseingewiesen werden kann oder wird? Eine Zwangseinweisung wird vorgenommen, wenn das Selbstwohl gefährdet ist. Davon betroffene Menschen besitzen eine gestörte Wahrnehmung des eigenen Körpers und verweigern aus Furcht vor Gewichtszunahme die Aufnahme von Nahrung. Nachrichten von ignorierten Benutzern anzeigen, Benachrichtigung über Erwähnungen erhalten. Wenn Sie sich vor Augen des Therapeuten mit Händen und Füßen wehrt etwas zu essen, wenn Sie sich so stark runterhungert, dass Ihre Organe versagen, bzw. Dass man ab einem bestimmen BMI eingewiesen wird ist Schwachsinn. Ihr haltet mich jetzt sicher für bescheuert, dass ich noch abnehmen will. Andreas Stoppa und Kollegen. ich leide seit 5jahren an magersucht und seit einem jahr an bulimie! This website uses own cookies and third party cookies to analyze the use of our offer, to personalize your browsing experience and to present you interesting information (creation of usage profiles). 14 wird sie über eine magensonde ernährt, ob sie will, oder nicht - das sollte sie ruhig wissen. Ab welchem BMI ist man eigentlich lebensunfähig? drohen zu versorgen. Ab welchem bmi Zwangsernährung? Weil ihr Gewicht aber noch im Normalbereich lag, stuften Ärzte sie nicht als magersüchtig ein. Das wäre dann ein BMI … 14 wird sie über eine magensonde ernährt, ob sie will, oder nicht - das sollte sie ruhig wissen. Zumindest nicht gefährlich niedrig. lieber kürzer und härter als, dass es sich so lange hinzieht und im enddefekt nichts gebracht hat. Andere, und dazu gehören wir, behandeln auch Patienten mit einem lebensgefährlichen BMI von 10 oder 11. also mit dem bmi hab ich noch nie gehört und ich denke das eine ambulante behandlung sinnlos ist. Verfassung, die schlimmstenfalls zur Zwangseinweisung und Zwangsernährung führen. Hallo :) Also ab welchem BMI wird es eigentlich gefährlich und ab wann wirklich lebensbedrohlich? Das würde dir letztendlich mehr bringen. Du provozierst mit deinem Essverhalten Organschädigungen, die bis hin zu Organversagen gehen können! Eine Zwangseinweisung wird vorgenommen, wenn das Selbstwohl gefährdet ist. Viel bedenklicher, als die Frage, ob du zwangseingewiesen werden kannst finde ich den Fakt, dass du trotz bedenklich niedrigem Gewicht trotzdem weiter abnehmen möchtest und es vermutlich jetzt auch noch tust. Ihr haltet mich jetzt sicher für bescheuert, dass ich noch abnehmen will. Our research centers around computing systems research for energy-efficient high-performance computing. würde mich freuen, wenn jemend das weiß und … 5. Dass man ab einem bestimmen BMI eingewiesen wird ist Schwachsinn. wird man zwangseingewiesen? Eine Zwangseinweisung wird vorgenommen, wenn das Selbstwohl gefährdet ist. : übersetzt etwa nervlich bedingte Appetitlosigkeit) oder Magersucht ist eine Form der Essstörung. Sie ist sich ihrer Krankheit bewusst und lebt aufgrund eines schwierigen Verhältnisses zu ihrer alleinerzi… Schließlich wurde auf die Ernährung über eine Na-sensonde umgestellt. Ein Richter in New Jersey hat Eltern das Recht zugesprochen, ihre 20-jährige Tochter notfalls mit Zwang zu ernähren. Ich bin ja sowieso der Meinung das es viele einfach viel zu kritisch sehen und übertreiben. Das wurde dem Mädchen fast zum Verhängnis. Hei hey kliniken gehen in der regel nicht nach "wer der tiefste bmi hat, ist am kränksten und braucht deshalb schneller einen platz "von da her, mach dir keine sorgen, wie dein bmi ist. Also ab welchem BMI So kann Magersucht beispielsweise definitionsgemäß nur ab einem BMI von unter 17,5 diagnostiziert werden. Ja wie schon im Titel steht, ab welchem Gewicht/BMI droht eine Zwangseinweisung bzw. Und bis vor paar Monaten wusste ich noch nicht, das man aufgrund eines zu niedrigen Gewicht zwangseingewiesen wird. Tut mir leid, wenn das jetzt triggert oder so. Zwangsernährung bis BMI ≤ 18 kg/m2 erreicht ist d Einrichtung einer rechtlichen Betreuung, Unterbringung nach BGB, Zwangser-nährung bis BMI ≤ 18 kg/m2 erreicht ist chende Kalorienzufuhr und manipulierte zusätzlich an den Sonden. Das Problem an der Stelle ist jedoch: Wollen die Betroffenen gesund werden? Seele, hältst du dich denn für gefährdet? sagen, wie viel ich noch abnehmen kann? ich wollte hier jetzt mal fragen, ob einer weiß, ab welchem bmi man von seinem arzt zwangseingewiesen. Eine Zwangseinweisung wird vorgenommen, wenn das Selbstwohl gefährdet ist. Ab welchem Bmi wird es Lebensgefährlich was meint ihr? würde mich freuen, wenn jemend das weiß und … Krankheitsverläufen oder bei einem Body-Mass-Index (BMI) <12 kg/m² endet diese Krankheit oft tödlich (Mortalität bis zu 20 %). Business-Tipps, Produkttests, strategische Ratgeber und Insider-Wissen finden Sie auf www.channelpartner.de. Verfassung, die schlimmstenfalls zur Zwangseinweisung und Zwangsernährung führen. Bei entsprechender Adaption des Körpers an die geringe Menge von Nahrungsaufnahme besteht derzeit keine akute Lebensgefahr, eine deutliche Gewichtszunahme und langfristige Stabilisierung des Allgemeinzustandes sind jedoch wünschenswert. Für eine bessere Darstellung aktiviere bitte JavaScript in deinem Browser, bevor du fortfährst. Betroffene mit einem BMI von 14 oder 15, die kaum essen und sich extrem bewegen, laufen Gefahr, tot umzufallen, weil das Herz nicht mehr mitmacht. April 2007 um 17:42 hallo zusammen, mein therapeut hat mir in der letzten sitzung klar gemacht, dass wenn ich zu dünn werden sollte, er die notbremse ziehen würde und er mich dann in eine klinik einweisen würde! Hallo :) Also ab welchem BMI wird es eigentlich gefährlich und ab wann wirklich lebensbedrohlich? Also ab welchem BMI. Lg Seele28 sie schrieb bereits, dass sie einen bmi von 16 habe... Nachrichten von ignorierten Benutzern anzeigen, Benachrichtigung über Erwähnungen erhalten, Research Shows Girls with Anorexia Have Elevated Autistic Traits. Sich selbst kann man nicht Zwangseinweisen oder was meinst du? Anorexia nervosa (griechisch-lateinisch; übersetzt etwa „nervlich bedingte Appetitlosigkeit“) oder Magersucht ist eine Form der Essstörung.Davon betroffene Menschen besitzen eine gestörte Wahrnehmung des eigenen Körpers und verweigern aus Furcht vor Gewichtszunahme die Aufnahme von Nahrung.. Andere Bezeichnungen sind auch Anorexia mentalis (mentale Anorexie), Apepsia hysterica … Habe sie das letzte mal an Weihnachten gesehen und da war sie schon mager, aber jetzt ist es erschreckend, ich schätze sie wiegt nicht viel mehr als 30 kg. Sie ist 165 groß. 2 kg ist bei einer essgestörten/stark unterernährten Person übrigens i.d.R. und was für einen bmi werte nehmen die ... Meine Eltern drohen mir auch schon mit einer Zwangseinweisung. - ab wann (welchem BMI) ist eine Zwangseinweisung in die Psychiatrie möglich? wird man zwangseingewiesen? Wenn Sie sich vor Augen des Therapeuten mit Händen und Füßen wehrt etwas zu essen, wenn Sie sich so stark runterhungert, dass Ihre Organe versagen, bzw. Anorexie geht in Richtung Autismus: Solange Du Minderjährig bist,können Dich Deine Eltern jederzeit bei Eigengefährdung einweissen lassen. Man kann als Normalsterblicher natür ˛ + ˇ. Danke schonmal. lieber kürzer und härter als, dass es sich so lange hinzieht und im enddefekt nichts gebracht hat. Oder wiegt dich deine Therapeutin? ich weiß von m mutter, die beim psychiater arbeitet, dass leute zwangseingewiesen werden (also mit polizei oder psych kg), wenn sie für sich selber und für andere eine bedrohung darstellen (also sich gar nicht ernähren, suizidgefahr etc) und sich wehement weigern, in eine klinik zu gehen. Alexandra hungerte sich krank. d ˇ ˛ˇ ˜ ˘ ˛ ˛ ˙ * "+$˘ " "+,ˆ 0 ˛ ˚ / ˇ! [1][2] Zudem hat sie natürlich körperliche Beschwerden: oft Krämpfe in den Waden, eine Haut die absolut keine Sonne mehr verträgt (fängt sofort an zu schuppen/kratzen), und wenns kalt ist z.T. Ich fürchte, wenn du diese Haltung beibehälst, dann geht das mit der Zwangseinweisung ab sofort. ... Also ab welchem BMI. Alles, was Fachhändler, Systemhäuser, Online-Händler und Service Provider für ihr tägliches Business benötigen. drohen zu versorgen. Die kennt dein Gewicht doch gar nicht. Ich will aber "eh nur" auf 34-35kg. Ärzte überlegen sogar, sie auf die Palliativstation zu verlegen. Ist Obdachlosigkeit ein Grund für Zwangseinweisung. Meine Betreuerin tut immer so, als würde ich gleich vom Stuhl fallen. Ein vermeintliches Ansteigen bringt sie in Panik. Ihre Mutter erzählt von Leas Weg in die Magersucht, ihrem Kampf gegen die Krankheit und davon, was ihr letztlich in ein glückliches Leben zurückgeholfen hat. Die junge Frau leidet an Anorexie. sagen, wie viel ich noch abnehmen kann? a BMI 17 kg/m2, Amenorrhoe, Haaraus-fall b 160 cm Körpergröße, 32 kg Körperge-wicht, Hypokaliämie c BMI 19,5 kg/m2, Fieber, Erbrechen, Di-arrhoe, Nahrungsverweigerung seit drei Tagen d Körpergröße 172 cm, 50 kg, … Voraussetzung für die Zwangseinweisung in eine psychiatrische Klinik Teilen: Leidet ein Mensch an einer akuten psychischen Krankheit, so kann er auch gegen seinen eigenen Willen in ein entsprechendes Krankenhaus eingeliefert werden. Tut mir leid, wenn das jetzt triggert oder so. Also ich meine jetzt nicht Übergewicht sondern Untergewicht bzw zu niedriger BMI. ... (Ich weiß ist viel ist mir klar aber ich wachse noch und nehme vllt noch was ab) laut einem Bmi rechner bin ich bei einem 31.7 bmi wert wieviel brauche ich denn um bei der Grundausbildung mit zuhalten? Es gibt auch keinen BMI, ab dem man automatisch zwangsernährt oder oberhalb dessen dies garantiert NICHT passiert. Wie hoch oder wie niedrig muss er mindestens sein, um wirklich eine lebensgefahr darzustellen. Damit meine ich nicht ab wann man unter oder übergewichtig ist, sondern ab wann es lebensgefährlich ist, denn leichtes unter und übergewicht ist soweit ich weiss noch nicht Lebensgefährlich. Ab einem BMI unter 17,5 sprechen wir von einem anorektischem Gewicht (dies entspricht bei unter 15 jährigen Mädchen einem Gewicht unter der sog. #22. Die Sorge, dass die unfreiwillige Therapie weniger erfolgreich ist als die Behandlung von Patienten, die aus eigenem Antrieb in … Liebe Grüße, Bony Welcher BMI Magersucht verrät, lässt sich einfach aus Tabellen herauslesen. Lea* ist 14, als sie anfängt, ihr Gewicht zu kontrollieren. Die Möglichkeit zur Zwangseinweisung ergibt sich wie gesagt aus dem PsychKG des Landes. fakt ist, du hast probleme mit dem essen und das ist ja der zweck, wieso du in eine klinik gehst. Ich habe zum Beispiel nen BMI von 14-14,5... das wäre jetzt aber noch @Findefuchs: Mein Gewicht ist nicht zu niedrig. Teilen: Leidet ein Mensch an einer akuten psychischen Krankheit, so kann er auch gegen seinen eigenen Willen in ein entsprechendes Krankenhaus eingeliefert werden. Weil ihr Gewicht aber noch im Normalbereich lag, stuften Ärzte sie nicht als magersüchtig ein.